Veranstaltungen

Lehrer haben Freizeit (München)—–KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Die Karten vom 28.11.2020 behalten ihre Gültigkeit!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

LEHRLAUF – Das 4. Programm

Distanzunterricht, Distanzsingen, Distanzumarmen, Distanzdistanzieren.

Das täglich grüßende Murmeltier zeigt die Gestalt eines routinierten Umgangs mit einer kontinuierlichen Unsicherheit. In dieser Zeit bereiten sich nun fünf sozial entwöhnte, stimmlich angerostete, körperlich pandemieentstellte Lehrkörper vor, ihre früheren nostalgisch verklärten Routinen neu zu gestalten. Bereiten sich vor, erneut in einen professionellen LEHRLAUF zu gleiten, der sie wieder in seine elliptische Kreisbahn aufnimmt. Getrieben von dem Ziel, ihren ihnen noch stärker ans Herz gewachsenen Schülern – von Angesicht zu Angesicht – einen LEHRverLAUF bieten zu können, bei dem es ein echter Gewinn ist beschult zu werden und zu beschulen.

Die Münchener A-Cappella-Band LhF (Lehrer haben Freizeit) versucht all dies in ihrem neuen Programm LEHRLAUF auf die Bühne zu bringen. Geschickt und wortgewandt filetieren sie offenen Auges mit der Schärfe ihres Witzes und der Langlebigkeit überbrachter Stereotypen Vor- und Nachteile alter Routinen, um auf der Grundlage ihrer Anamnese den lang ersehnten Neustart zu wagen.

Und so fühlt Euch herzlich eingeladen mit uns einen Abend lang ein rauschendes A-Cappella-Fest und die Wiederbelebung der Kulturszene zu feiern. Gebettet in viele altbekannte Melodien – welche uns oft erst beim Hören entdecken, wie sehr wir sie vermisst haben – verwöhnen wir Euch mit einigen überraschend neuen Texten zum lebenslangen LEHRLAUF.

Karten nur unter www.lehrerhabenfreizeit.de

 

VoicesInTime (München)———KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

VoicesInTime

Leitung: Stefan Kalmer


ready to go
“ready to go” – Musikgenuss zum Mitnehmen, fair produziert und 100% natürlich. In seinem aktuellen Programm bieten der preisgekrönte Rock-&Jazzchor VoicesInTime und sein Leiter  Stefan Kalmer eine nachhaltige Mischung aus zeitlosen Klassikern von Aretha Franklin und Udo Lindenberg, aus aktuellen Radiohits von Hozier oder Ina Müller, genauso wie aus Crossover-Nummern, in denen beispielsweise Shakespeare zu Wort kommt.
Damit präsentiert das Ensemble auch seine CD “ready to go” – die mittlerweile neunte, die wieder in bewährter Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk aufgenommen wurde. Mit der erneuerbaren Energie von 26 Stimmen hat der Chor u.a. schon das Publikum in China begeistert.
Ohne Noten und ohne Instrumente, dafür mit glasklaren Stimmen sorgen VoicesInTime für satten, puren A-Cappella-Sound und entspannten Groove.
www.VoicesInTime.de

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.

SoulFood Delight (München)——KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

SoulFood Delight – moderner A-Cappella-Pop *CD-Release Konzert

Konzerte von SoulFood Delight sind Futter für die Seele. Die Bandbreite der Songs reicht von Ariana Grande, Madcon und Hozier über Pharrell Williams bis hin zu Prince, Bob Dylan und Natalie Cole. Der Sound ist genauso vielfältig wie die Songauswahl: Sanfter Jazz, groovender R’n’B und eingängiger Pop, vorgetragen mit der Präzision und Intensität facettenreicher Stimmen. Der von Patrick Prestel geleitete Chor geht musikalisch innovative Wege und mikrofoniert Bässe und Beatbox, wodurch er einen druckvollen Sound und mitreißenden Groove erzeugt. Ausgezeichnet mit ersten Preisen beim Carl-Friedrich-Zelter-Chorwettbewerb in Heilbronn und dem Wettbewerb „Sing Dein Bestes“ des Bayerischen Sängerbundes sowie einem Sonderpreis für die moderne Interpretation des Volkslieds „Dat du min Leevsten büst“ präsentiert der Chor nun seine erste CD, die von Lukas Teske / maybebop gemischt wurde.

www.soulfooddelight.de

 

 

GlasBlasSing (Berlin)——KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Süßer die Flaschen nie klingen! – Das Weihnachtsspecial
Wenn Flaschenmusikern weihnachtlich zumute ist, klingt das bestimmt nicht nach Aberheidschibumbeidschi an still und starr ruhenden Seen. Da macht es „Kling, Glöckchen, klingelingeling“ auf dem Jägermeister-Xylophon, „Parapapampam“ auf der Wasserspender-Djembe oder „Tätärätätä“ auf der grünen 0,33 Liter Longneck-Flasche vom Getränkemarkt nebenan. Mal mundgeblasen, mal von Hand geklöppelt reiht sich eine auf links gedrehte Festtags-Weise an die nächste und sorgt für frischen Wind im klassischen Advents-Liedgut. Dazwischen werden üppig Flaschenmusik-Evergreens beschert. Was macht sie eigentlich aus, diese ganz spezielle Stimmung im Advent und an den Festtagen? Die Traditionen und Bräuche? Die Geschenke nebst den Herausforderungen, sie zu beschaffen? Oder am Ende doch die Gedanken an die Liebsten? Das GlasBlasSing hat sich für all diese Fragen die unmöglichsten Antworten ausgedacht und sie mit reichlich unpassenden Melodien versehen.

www.glasblassing.de

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.

Das wird super (Österreich)——KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Das wird super (Österreich)

… ich will noch ein bisschen tanzen

Die junge, beim Internationalen A-Cappella-Wettbewerb Vokal Total in Graz 2017 mit einem Golddiplom und bei der Moskau A Cappella Competition 2019 mit dem zweiten Platz ausgezeichnete Wiener Band ist ein echtes Powerpaket. Die vier charismatischen Burschen haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren außergewöhnlichen Arrangements und dem beeindruckenden Sound-Konzept einen Akzent in der bestehenden vokalen Popmusik-Landschaft zu setzen. Dabei haben die vier jungen Sänger alles andere als Scheu vor Live-Effekten wie Harmonizer, Oktaver und Loop-Maschine. Der betriebene technische Aufwand darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen: Hier sind Gesangs- und Soundexperten am Werk, die A-Cappella-Musik mit der Fulminanz aktueller Pop-Shows auf die Bühne bringen und dabei gleichzeitig dem Anspruch höchst musikalischer Feinfühligkeit gerecht werden.

Ein Name, der Bände spricht: Das Wird Super.

www.daswirdsuper.com

anders (Freiburg)——KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

anders (Freiburg)
Die fünf Jungs machen selbstgeschriebene Popmusik auf Deutsch.
Eingängige Melodien und smarte Texte gepaart mit Augenzwinkern und ehrlicher Selbstironie, so lautet das Credo der Band. Es geht um Freundschaft, Liebe, Herzschmerz und all die anderen Dinge, die einen so beschäftigen, wenn man jung ist, Musik liebt und den Glauben daran hat, dass die beste Zeit noch vor einem liegt. Im Juli 2019 gewannen die fünf Freiburger beim renommierten internationalen Vokalfestival vokal.total in Graz den 1. Preis in der Pop-Competition.
Ebenso siegten die Jungs im April 2019 beim So La La Contest in Solingen und ergatterten sowohl den Jury- als auch den begehrten Publikumspreis und sorgten beim Publikum für Standing Ovations.
www.anders-acappella.de

:::::::::::

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.

Gretchens Antwort (Berlin)——KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Die Karten vom 7.11.2020 behalten ihre Gültigkeit!

::::::::::::::::::::::::::.

Gretchens Antwort (Berlin)
Dreh den Swing auf
Wie mag sich das legendäre Berliner Nachtleben von damals angefühlt haben? Die Gretchen suchen Antwort im Sound einer Zeit, in der das Kratzen der Nadeln auf den Schellackplatten noch Teil des sündig-fleischlichen Musikerlebnisses war – gemixt mit den Tunes von heute: Da liefert sich Britney Spears im Bananenröckchen mit den Comedian Harmonists einen wilden Tanz auf dem Vulkan (“Huch, ich hab’s wieder getan!”) und “Dickes B” von Seeed wird nonchalant zur Andrew-Sisters-Remineszenz. The Police’s “Roxanne” wird von Gretchens Antwort als perlenpestickten Flapper ins Jazz-Rotlichtviertel geschickt. Dabei inszenieren sich die Sängerinnen als moderne femmes fatales, die systematisch alle Geschlechter- und Genrevorstellungen auf den Kopf stellen: So haben Sie deutschen Gangsta-Rap sicher noch nie gehört!
“Dreh den Swing auf!” ist eine exzessive Hommage an vergangene Zeiten, ohne die Bodenhaftung in der Gegenwart zu verlieren.
Vielmehr bringen Gretchens Antwort das Grammophon als mondäne DJanes mit betörendem Gesang und weiblichem Esprit zum Glühen, indem sie Swing und Rap, Charleston und Pop, Jazz und Rock wild mixen.
www.gretchensantwort.de

::::::::::

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.

 

 

LaLeLu – a-cappella-comedy ——Generelle Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Die Karten vom 13.11.2020 behalten ihre Gültigkeit! Das Konzert findet im Spectaculum statt!

BITTE INFORMIEREN SIE SICH AUF UNSERER WEBSITE, OB DIESES KONZERT – WIE GEPLANT – STATTFINDEN KANN! DANKE!!

::::::::::::::::::::::::::::::::

25 Jahre LaLeLu

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch.
Mit a cappella comedy begeistern LaLeLu seit einem Vierteljahrhundert als unermüdliche Launemacher mit ihren köstlich klingenden Kalauern.
Die 25 Jahre Bandgeschichte von LaLeLu sind geprägt von ihrem ironischen Blick auf die Welt, hintergründigen Parodien und großer, musikalischer Ernsthaftigkeit.

Dabei machen die vier aus dem hohen Norden vor nichts Halt und ihnen ist nichts heilig. Also, kaum zu glauben: LaLeLu wird 25 und lädt ein zu einer Geburtstagsparty der Superlative.

Ob Elvis Presley, Stevie Wonder, Herbert Grönemeyer, Bruno Mars, AC/DC oder die funky Divas von En Vogue: Alle kommen, um zu gratulieren.

www.lalelu.de

Die Vierkanter (Österreich)————–KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Die Karten vom 7.11.2020 behalten ihre Gültigkeit!

::::::::::::::::::::::::::.

Die Vierkanter (Österreich)
a cappella kabarett
Alles was VIERKANTER-Fans erwarten: pointiert-hintergründige Texte mit und ohne Blackout, Songs in ausgefeilten a cappella-Arrangements, mindestens so scharf wie beim Inder, glasklaren Sound in Kombination mit einer abwechslungsreichen Bühnenshow und auf jeden Fall jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das alles und kein bisschen weniger ist es, was Martin Pfeiffer, Alois und Leo Röcklinger und Stefan Rußmayr in ihrem 8. Musikkabarettprogramm ins Rennen schicken. Und obwohl DIE VIERKANTER auf der Bühne praktisch kurz vor der „Silbernen“ stehen, ist die Frage nach der „a cappella-Midlife-Crisis“ völlig unangebracht! Sie beweisen im neuen Programm genau das Gegenteil!
www.vierkanter.at

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.

Rock4 (Niederlande)——————KEINE Maskenpflicht am Sitzplatz! 3G

Die Karten vom 14.11.2020 behalten ihre Gültigkeit!

::::::::::::::::::::::::

Back to Basic
In zehn unterschiedlichsten Shows haben die vier Sänger von Rock4 in den vergangenen Jahren ihre eigenen Grenzen und die Grenzen der Vokalmusik geschärft und erweitert. Ihr immerwährendes Suchen nach klanglichen Experimenten, ihr Drang, sich selbst neu zu erfinden und natürlich ihre großartigen Stimmen machten sie international berühmt. Mit großen Shows touren sie durch ganz Europa, wo sie sich ein kontinuierlich wachsendes Publikum erobern.

Nach all diesen erfolgreichen Jahren ist es nun für Rock4 an der Zeit, zu ihren Wurzeln zurückzukehren. Back to Basic, zu ihrer Anfangszeit, in der es allein um die Kombination von Gesang und Vokalakrobatik ging. Keine großen Lichtshows oder ein spektakuläres Bühnenbild, sondern ein intimes Konzert mit purem Gesang im Mittelpunkt.

Mit Songs von Pink Floyd, Faithless, Rag’n’Bone Man, Radiohead, Sting und vielen Anderen wird Rock4 berühren und inspirieren und natürlich ihr Publikum mit holländischem Humor in das Konzert miteinbeziehen.

Vier Männer und ihre Stimmen. Back To Basic, ein beeindruckendes Gesangserlebnis.

Das Vocal Quartet Rock4 aus den Niederlanden besteht aus vier Sängern mit jeweils eigenem Stil und Hintergrund:
Tenor Luc Devens ist der dynamische Leadsänger mit einer beeindruckenden Bandbreite, Lucas Blommers der klare klassische Tenor, Phillip Schröter der neue Bariton mit viel Sinn für Rhythmus und Timing und Miklós Németh der solide, tiefe Bass, der das perfekte Fundament der Gruppe sicherstellt .

Rock4 tritt seit 2001 in den Niederlanden und in Deutschland, aber darüber hinaus auch in ganz Europa und Asien, sehr erfolgreich auf. Die Sänger gewannen verschiedene Wettbewerbe, wie das Vokal Total Festival in Graz und das Vox Populi Festival in Sankt Pölten. Außerdem erhielten sie den amerikanischen CARA Award für das beste Pop/Rock-Cover für ihre Bearbeitung von “Uninvited” von Alanis Morissette.

www.rock4.nl

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Liebe Besucher des Spectaculum Mundi!

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht und unternehmen alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen!:-)

Das bieten wir Ihnen:

  • Tickets werden ausschließlich als print@home über München Ticket verkauft. So werden bereits alle relevanten Daten zu den Besucher*innen erhoben.
  • Ausreichend Platz, um den Abstand von 1,5 Meter wahren zu können.
  • Ausreichend dimensionierte Lüftung, um einen kompletten Luftaustausch alle 5 Minuten zu garantieren. Dies schaffen wir durch eine Lüftung mit 100% Frischluftzufuhr und Abfuhr der verbrauchten Luft.
  • Gekennzeichnete Laufwege.
  • Möglichkeit zur Handdesinfektion am Eingang, Flüssigseife und Papierhandtücher auf den Toiletten
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen, die berührt werden.

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe:

  • Eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung muss von jeder* / jedem* im Haus getragen werden.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten und niesen Sie bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Vermeiden Sie Körperkontakt.
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
  • Keine Garderobe, kein Merchandise.
  • Verzichten Sie bitte auf große Taschen und Rucksäcke – für diese haben wir keine Ablagemöglichkeiten.
  • Bitte achten Sie generell immer auf die AHA-Regel: ABSTAND – HYGIENE – ALLTAGSMASKE.

 

Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn

  • Sie sich krank fühlen,
  • Sie eindeutige Symptome einer Covid-19-Infektion zeigen,
  • Kontakt zu einer Covid-19-infektiösen Person hatten und bisher nicht getestet wurden.