Veranstaltungen

Voxid-211

SoulFood Delight (München) und Voxid (Leipzig)

Doppelkonzert

SoulFood Delight (München)
Moderner A-Cappella-Pop
28 erfahrene Sängerinnen und Sänger haben sich hierfür unter der Leitung von Patrick Prestel zusammengefunden. Mit Kreativität und Ambition bringt der noch junge Chor A-Cappella-Musik mit Groove, Beat und Leidenschaft auf die Bühne. Songs von Stevie
Wonder und Justin Timberlake über John Legend bis hin zu Sia und David Guetta bestimmen in zeitgemäßen Arrangements u.a. von Vocal Line, MAYBEBOP und ONAIR das Repertoire des Ensembles. Der Sound ist so vielfältig wie die Songauswahl und dabei
Futter für die Seele: Sanfter Jazz, groovender R’n’B und eingängiger Pop vorgetragen mit der Präzision und Intensität versierter und facettenreicher Stimmen.
www.soulfooddelight.de

Soul-Food- Delight

Voxid (Leipzig)
Addicted to Groove
„Brillante Ausnahmestimmen“ (Badische Zeitung), die mit modernem Pop, Funk, R&B und jeder Menge Selbstironie das Publikum in ihren Bann ziehen. Sie „spielen mit Leichtigkeit und einem Lächeln auf den Lippen in einer Liga, in der sich ganz wenige aufhalten“ (Kunstbox.at). Mit ihrem sagenhaft druckvollem Sound und ihren „unverbrauchten, kreativen und äußerst expressiven Ideen“ (DerWesten.de) zaubern sie den Alltag aus dem Kopf und gute Laune in die Gehörgänge. Innovatives Songwriting und kreatives Covern garantieren einen unvergesslichen Abend.
www.voxidmusic.com

Rock4 fotoshoot voor het Abbey Road project, Gronsveld 18-09-2016

Rock4 (Niederlande)

Rock4 presents  The Beatles „Abbey Road“
Die Beatles. Legenden der Musikgeschichte. Ihre Konzerte ausverkauft, ihre Alben als Meilensteine gefeiert und ihr Einfluss auf die Jugend unglaublich. Doch ist es möglich, die Magie der Beatles auch in einem reinen A-Cappella-Programm einzufangen? Einer solch heiklen wie verführerischen Aufgabe sind nur die vier Sänger der holländischen A-Cappella-Gruppe Rock4 gewachsen. Mit einem feinen Gespür und tiefen Respekt vor der Musik der Fab Four aus Liverpool interpretieren sie Songs wie “Let It be”, “A Day In The Life”, “Hey Jude” und John Lennons “Imagine” auf ihre ganz eigene Weise. Den Großteil des Abends widmet sich Rock4 dem legendären Album “Abbey Road”, das letzte gemeinsam aufgenommene und vielleicht berühmteste Album der Beatles. Schon mit den Arrangements für ihre legendäre Queen-Show setzten Rock4 Zeichen. Mit Abbey Road gehen sie noch einen Schritt weiter. Die Fab4 meets Rock4: ein A-Cappella-Erlebnis, das Steine ins Rollen bringen wird.

www.rock4.nl

Slixs-1

SLIXS (Berlin)

Playgrounds
Mit ihrer kraftvollen Mischung aus Jazz, Pop und Funk, Klassik und Weltmusik begeistern die sechs Stimmwunder bei zahlreichen Auftritten und bekannten Festivals in ganz Europa und Asien. 2013 begannen die SLIXS mit Bobby McFerrin zusammenzuarbeiten, um mit ihm und Freunden seine VOCAbuLarieS aufzuführen. Sie bestritten gemeinsam mit ihm im Mai 2014 seine Tour durch Europa. „I’ve never heard these tunes so funky. Bravo, bravo, bravo” (Bobby McFerrin) Die Sangeskünstler entlocken ihren Stimmbändern und Kehlköpfen einen herrlich organischen Bandsound, der selbst die Fachwelt in Erstaunen versetzt. So verkündete Ward Swingle, Schöpfer der legendären Swingle Singers, hingerissen: “Your style is unique.”. Gabriel Crouch von den King’s Singers zeigte sich ebenfalls restlos begeistert und bekannte beeindruckt: “You’re better than any group I’ve ever heard!”
Nicht zuletzt deshalb gilt das Sextett als eines der weltbesten Vokalensembles der Gegenwart. Internationale Auszeichnungen stützen diese Einschätzung.
www.slixs.info

delta-q-weihnachtsprogramm-ausschnitt-Alessandro-de-Matteis

Delta Q (Berlin)

Ohrwärmer – Für wenn’s kalt wird
Es ist soweit. Delta Q wagen sich aus den wonnigen Wogen sonniger Melodien in die kuschelige Heimeligkeit winterlicher Klänge. Wenn’s draußen friert und das Grau in Grau beginnt, einem die Sinne zu vernebeln, dann sind „Ohrwärmer“ genau das Richtige. Sie tragen so schöne Namen wie „Adeste Fideles“, „Rudolf“ oder „Cold Song“ und kommen mit glühenden Harmonien und feurigen Rhythmen daher. Wenn’s einem da mal nicht warm ums Herz wird. Wie gewohnt geht es auch im neuen Winterprogramm von Delta Q wild durcheinander: Schmetternde Engelschöre treffen auf fröstelnde Könige, die von rotnasigen Rentieren durch sanftes Schneeflöckchengeriesel kutschiert werden. Das Publikum wird mitgenommen auf eine musikalische Reise durch die winterliche Welt der vier sympathischen Sänger und erfährt allerhand Interessantes rund um Glühwein, den Nikolaus und die kalte Jahreszeit.

Zur offiziellen Webseite von Delta Q

Mundwerk Hackerbrücke

Mundwerk (München)

A Cappella mit Köpfchen!
Seit mittlerweile 15 Jahren bieten die Sängerinnen und Sänger von Mundwerk nun schon A Cappella für Ohr und Auge. Kurzweilig, witzig und pointiert führen die Gewinner des Bayerischen Chorwettbewerbs 2013 dabei durch ihr Programm.
Ob mit eigenen Texten auf bekannte Pop-Melodien oder Coverversionen im A-Cappella-Gewand – das gemischte Quintett überzeugt mit erstklassigen Stimmen und anspruchsvollen Arrangements. Auch zeitgemäß arrangierte Volkslieder und eine Prise bayerischer Pop finden sich im Repertoire der Stimmbandartisten. Als besonderes Schmankerl bringen die Münchner sechsstimmige Klänge aus ihren fünf Kehlen hervor – Obertongesangskurs fürs Publikum inklusive.
Perfektionismus zum einen, augenzwinkernder Humor zum anderen – ein Abend für Herz, Hirn und Seele!

Zur offiziellen Webseite von Mundwerk

 

9Neuin-Voice

in-Voice (München)

From home nach dahoam

Klar, in-Voice bleiben auch in diesem Jahr bei Vokal Total ihrem unvergleichlichen, italo-amerikanischen „handsome guys with a solid sense of humour“-Image treu und werden natürlich und verlässlich wieder Pretiosen der Pop- und Rockgeschichte in englischer, deutscher und italienischer Sprache liefern.
Wirklich interessant wird es aber bei ihnen immer dann, wenn sie ihre muttersprachlichen Idiome aus der Oberpfalz, aus Nieder- und Oberbayern auspacken. Da kann es gut sein, dass Wolfgang das Publikum zum Mitsingen wieder in „drei Hölften“ einteilt oder Harry das Geheimnis seiner höchst effektiven, original Obergiesinger Anmachsprüche preisgibt. Wenn dann geschmeidiges Pop- Rock- und Reggae-Liedgut auf einmal auf bayerisch daherkommt, weißt du, du bist bei in-Voice, your’re coming hoam.

Zur offiziellen Webseite von in-Voice

Hochauflösendes Pressefoto

versengold

VERSENGOLD – Special Guest: dArtagnan

FUNKENFLUG TOUR 2017
präsentiert von: EMP, Piranha, Slam, Sonic Seducer & Start

Seit Versengold 2015 mit ihrem Album „Zeitlos“ der Einstig auf Platz 22 der deutschen Albumcharts gelang, hat sich viel getan. Ihr unverwechselbar temperamentvoller und treibender Folksound, versehen mit anspruchsvollen und scharfzüngigen deutschen Texten, hat sich im gesamten deutschsprachigen Raum Rang und Namen verdient und wird zu Recht als einer der heißen Geheimtipps der deutschen Musikszene wahrgenommen. Mit der Zeit hat sich um die charismatische siebenköpfige Gruppe eine große Zahl treuer Fans gesammelt, die auf den ausverkauften Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz für eine derart aufgeheizte und ausgelassene Stimmung sorgt, dass den Musikern ein Ruf als leidenschaftlich begeisternde Liveband vorauseilt.

Mit ihrem neuem Studioalbum „Funkenflug“, das am 04. August über RCA Deutschland erscheinen wird, zeigt die Band unverkennbar den Anspruch, sich fest im deutschsprachigen Musikgeschehen zu etablieren. In den renommierten Principal Studios wurden in Zusammenarbeit mit Produzent Jörg Umbreit der bewährt erdige, akustische Folksound und die feinsinnigen Texte ergänzt durch hymnische Chöre, treibende Rhythmen und eingängige Refrains produziert.

Der Bandname „Versengold“ bleibt Programm. Das ist auch auf dem neusten Werk der Gruppe klar zu hören. Anekdoten, Wortspiele, Metaphern und subversive Anspielungen gehören fest zum lyrischen Repertoire und erhöhen den Wiederspielwert immens. Die zahlreichen Deutungsebenen lassen sich oft erst nach dem zweiten oder dritten Hören erschließen und erlauben eine große Bandbreite an Perspektiven auf einen Song.

www.versengold.com
https://www.facebook.com/Versengold

Special Guest: dArtagnan
Musketier-Rock – mit Mantel & Degen

dArtagnan bringen mit ihrer Musik nicht nur die Lieder der Musketier-Zeit zurück, sondern auch ihre Werte. Die 3 Freunde aus Nürnberg singen von den großen und den kleinen Themen, die damals wie heute die Menschen bewegen. Wie das klingt? Geradlinig und zupackend – ein Mix aus Folkrock, mitreißenden Refrains und deutschen Texten.
Und das gefällt offenbar nicht nur Szene-Kennern, sondern auch einem breiten Publikum. Denn dArtagnan haben es geschafft, als Newcomer direkt auf Platz 7 der offiziellen, deutschen Album-Charts zu gelangen.
www.dartagnan.de , https://www.facebook.com/dartagnan.de

dArtagnan

Ommm-klein

Ommm (Frankreich)

4 Sänger und Sängerinnen, 1 Beatboxer und 1 Dubmaster überschreiten die Grenzen der modernen A-Cappella-Musik, indem sie in kraftvolle Rhythmen eintauchen. Machen Sie sich bereit für eine noch nie gehörte „Vocal experience“!
Sie sind weltweit unterwegs und mehrfache Sieger diverser Wettbewerbe. So erhielten sie zum Beispiel den Ward Swingle-Award 2012 in Graz in der Kategorie Pop oder den A-Cappella-Award 2013 in Tampere. Bei Vokal Total werden sie ihr 3. Album präsentieren.
www.ommm.fr

 

Füenf

Füenf (Stuttgart)

5 Engel für Charlie – Münchenpremiere

Ohne Fallschirm aufgeschlagen und ungebremst auf die Menschheit losgelassen. Wohin sich auch der gute Geschmack verirrt, da sind längst: füenf  Engel  für  Charlie – the  next  level  of  a-cappella-comedy!
Musik ohne Waffen, ohne Krücken, fünf Engelszungen und ne große Klappe.
Nicht mehr, nicht weniger. Doch, das geht!
Die witzigste Musicomedy-Band des Landes schlägt auch in ihrem 8. Programm gnadenlos zu: Sing und Unsing, Schrott und Hohn in Text und Ton, kein Blatt vorn Mund, das volle Programm. Aus dem Freisprecher schnarrt ein hochbrisanter neuer Auftrag für die „füenf“: Einatmen…ausatmen…trash that planet!
EY EY CHARLIE

Zur offiziellen Webseite von Füenf

Hochauflösendes Pressefoto