Unser Spectaculum

Das Spectaculum Mundi wurde im Juni 1992 unter der Trägerschaft des KJR München-Stadt von Romy Schmidt und Stefan Sendsitzky in Zusammenarbeit mit der Initiative Spectaculum Mundi gegründet.
Zunächst haben wir als Kleinkunstbühne begonnen und Künstler wie Michael Mittermeier, Sissi Perlinger, Die Wellküren, Martin Schneider u.v.a. waren unsere Gäste. Nach kurzer Zeit konnten wir uns mit den beiden Festivals „Vokal Total“ und „Musica Antiqua Viva“ ein eigenes Profil schaffen. Doch unabhängig von den beiden Festivals ist unser kulturelles Angebot weit gefächert. Dieses reicht von Musicalaufführungen über Poetry-Slam bin hin zu Konzerten jeglicher Couleur.

Siehe Gesamtprogramm