Programm | Das Spectaculum | Impressionen | Foto des Monats | Neues & Altes | Anfahrt | Tickets | Kontakt | Presse | Newsletter | Impressum

Optimiert für
Internet Explorer 7
und Firefox 2
bei 1024x768
Spectaculum Kalender
sm_acappella_header.gif
Mittwoch, 13.5.2015, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr
PoetrySlam.jpg

Grasser Slam goes Spectaculum Mundi

– Großer Saisonabschluss des Grasser-Slams


im Spectaculum Mundi

Moderation: Nano di Muro und Davud Pivac 
Special Guest: Volker Keidel
Musikalischer Gast: Christin Henkel


Slammer sind willkommen - um Voranmeldung über die Facebook- Gruppe "Grasser Slam" wird gebeten!
 
MEHR INFOS:
Poetry Slam! Die Dichterschlacht der besonderen Art!
Ein Dutzend blutjunger Poetinnen und Poeten kämpft mit selbstgeschriebenen Texten um die Gunst des Publikums.
 Dazu laden die beiden Moderatoren Nano Di Muro und Davud Pivac (beide Teilnehmer des Bayern-Slam 2015) vortragsfreudige Poetinnen und Poeten ein.
Um Voranmeldung wird gebeten. Auch dazu kann die Facebook-Gruppe "Grasser Slam" genutzt werden.
 
Für den besonderen Anlass sind zwei besondere Gäste eingeladen:
 
Volker Keidel - Münchner Lesebühnen- und Poetry-Slam-Instanz (u.a. bei den Lesebühnen "Westend ist Kiez" und der Hugendubel-Lesebühne) und erfolgreicher Buchautor (u.a. "Bierquälerei" und "Das Wunder von Bernd", beide im Verlag Bastei Lübbe) - stellt sein  neues Buch "Mein Ditmar Jakobsweg: 875 km für den HSV" vor.
 
Musikalischer Gast: Christin Henkel mit ihrem Gitarristen Tom Nemeth: Mit ihrem eigenwilligen Mix aus Kabarett und Chanson gewann die gebürtige Thüringerin zahlreiche Song-Slams und tourt seit einem Jahr quer durch Deutschland, wo sie auf Kleinkunst- und Singer/ Songwriter-Bühnen ebenso überzeugt wie bei Nightwash und im Quatsch Comedy Club (www.christin-henkel.de)

 

Eintritt € 3,- an der Abendkasse