Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grasser Slam

13. Juni um 19:00Beginn: 19:30

Abschluss 2018

Poetry Slam!

Die Dichterschlacht der besonderen Art!

Ein Dutzend blutjunger Poet*innen kämpft mit selbstgeschriebenen Texten um die Gunst des Publikums.

Der Grasser Slam beschließt seine 5. Saison mit dem gleichzeitig 32. Grasser Slam traditionell im Spectaculum Mundi. Wir präsentieren die besten Poet*innen der Saison, aber auch Neulinge, die sich das erste Mal an ein Mikrofon wagen. Neben mehreren Teilnehmer*innen der bayerischen Meisterschaften im Poetry Slam haben wir wie jedes Jahr bei unserem Saisonabschluss auch wieder einen musikalischen Gast. Diesmal sind es „The Baby and the Dog”:

Der amtierende deutschsprachige Meister Alex Burkhard gründete zusammen mit der Münchner Slammerin und Lesebuchautorin Katrin Freiburghaus diese Band, welche durch Michael Schauer von den grandiosen Zwoa Bier vervollständigt wurde. Musikalisch sind sie zwischen Leonard Cohen, The Walkabouts und Alex‘ Lieblingsband den Mountain Goats angesiedelt, aber immer individuell genug, um sich weiteren Vergleichen verwehren zu können. So kann es auch zu einem englischsprachigen Lied über Robert Lewandowski kommen. Als persönliches Highlight sieht die Band die Möglichkeit, im Juli als Vorgruppe für Alex‘ zweitliebste Band The Burning Hell auftreten zu dürfen.

thebabyandthedog

 

 

Details

Datum:
13 Juni Mittwoch
Einlass:
19:00
Beginn: 19:30

Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Abendkasse
3,00 €
Bestuhlung
bestuhlt

Veranstaltungsort

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
81475 München
+ Google Karte
Telefon:
089 / 745 765 82
Webseite:
http://www.spectaculum-mundi.de/